Willst Du mehr über spezielle Gemüseteile wissen? Ich verschicke in unregelmässigen Abständen Newsletter mit meinen neusten Erkenntnissen, Tipps, Hinweisen, Rezepten. Die hier gesammelten Mailadressen werden ausschliesslich für den Versand des Newsletters verwendet. 

 

Do you want to know more about special parts of vegetables and fruits. I unregularly publish newsletter about my latest experiences, with tipps, recipes, know-how.  

 

E-Mail-Adresse eingeben und Leaf-to-Root abonnieren!

Sobald du dich hier eingeschrieben hast, erhältst du eine Bestätigungsmail, in der du den Link klicken musst, damit deine Anmeldung aktiviert ist. // As soon as you submit, you will get a mail. Please confirm your mailadress with a klick on the link.

«Leaf to Root» auf chinesisch: Unterwegs mit dem Staatskoch Xu Long in Peking

Wie kocht man ich China spezielle Gemüseteile? Das wollte ich wissen. Und durfte dafür gleich quasi den obersten Koch des Landes befragen: Xu Long,

Radieschenblätter essen – eine Anleitung von Fergus Henderson

Er war Ideengeber für den Namen meiner Aktion «Leaf to Root». Fergus Henderson, englischer Spitzenkoch und Vater der «Nose to Tail»-Bewegung.

«Leaf to Root»-Helden: Matthias Hollenstein, Avantgardebauer aus Zürich

Schon mal einen Bauern getroffen, der den Boden neu erfindet? Ich ja. Denn: Matthias Hollenstein bewirtschaftet sein Land so, dass es vollkommen regenerativ ist.

Restaurant Schöngrün: Ein Garten von Blatt bis Wurzel verkocht

Als mir Jürg Wirz, Restaurantleiter vom «Schöngrün» in Bern erzählte, dass sie einen eigenen Garten anlegen, wurde ich hellhörig. Dass der talentierte Simon Sommer dort Küchenchef ist,

Portrait Philip Rachinger

Der österreichische Koch Philip Rachinger bringt Beerenblätter auf den Teller. Beispielsweise gart er Reh darin. Oder: Er bereitet damit auch schon mal ein Eis zu.